Dienstleistungen

Gemeinsam mit dem Kunden legen wir aufgrund der konkreten Aufgabenstellung fest welche Dienstleistungen erbracht werden.

Beratung 

  • Generalunternehmung für Informatikprojekte übernehmen
    Leitung für die Einführung einer Informatik-Gesamtlösung wahrnehmen.
  • Projektleitung übernehmen
    Mit dem Projektteam die Einführung vorbereiten und durchführen.
  • Konzepte oder Teilkonzepte erarbeiten
    Zielgerichtet Lösungen für die Problemstellungen erarbeiten.
  • Dokumentationen erstellen
    Erarbeitete Lösungswege schriftlich festhalten.
  • Pflichtenhefte erstellen, Anforderungen formulieren
    Bei Systemablösungen wissen was man braucht und worauf es ankommt.
  • Evaluationen unterstützen
    Die optimale neue Lösung finden. Aufgrund von sinnvollen und gewichteten Kriterien.
  • Trouble-Shooting übernehmen
    Bei Störungen notwendige Sofortmassnahmen ergreifen.

Realisierung 

  • Konzepte umsetzen
    Vom Konzept zum Produktivstart: Notwendige Aktivitäten ausführen.
  • Datenübernahmen konzipieren und durchführen
    Datenübernahmen im Detail festlegen, notwendige Konvertierungsprogramme vorbereiten und testen, effektive Übernahme vornehmen.
  • Auswertungen konzipieren und parametrieren
    Anforderungen für Listen aufnehmen, Listen parametrieren, testen und instruieren.
  • Datenaustausch konzipieren und implementieren
    Datenaustausch im Detail festlegen, Programme vorbereiten, testen und instruieren.

Schulung 

  • Schulungen durchführen
    Der Lösung entsprechenden Schulungsbedarf abdecken.

Betreuung 

  • Installationen betreuen, optimieren
    Neue oder veränderte Anforderungen abdecken, bei Fragen erreichbar sein.
  • Über Neuerungen informieren
    Möglichkeiten von neuen Versionen vorstellen, Vorschläge unterbreiten.
  • Neue Versionen installieren und schulen
    System auf aktuellem Stand halten, den Anwendern die Neuerungen vermitteln.


 

Begriffe in unserem Wirkungskreis

Die Anforderungen an eine Geschäftsabwicklungs-Software sind innerhalb der letzten Jahre enorm gestiegen. Das Internet hat neue Möglichkeiten eröffnet und die Auftragsbearbeitung von damals soll nun auch ein Webshop sein, bei Bedarf ein E-Mail senden oder Daten automatisch dem Geschäftspartner übermitteln.

Software für die Geschäftsabwicklung
Software für die Geschäftsabwicklung oder Business-Software
Das sind Bezeichnungen für eine umfassende Software welche die Geschäftsabwicklung abdeckt. Adress- und Artikel-Management, Lager und Disposition, Verkauf, Einkauf, Service u.a. Die Opacc Software Familie ist eine Software für die Geschäftsabwicklung. Nicht nur das: Sie hat ein riesiges Potential um unternehmensübergreifende Prozesse abzubilden. E-Collaboration (automatisierte Zusammenarbeit von Unternehmen).

ERP
Die Abkürzung für Enterprise Resource Planning. Software zur Planung und Steuerung von Unternehmens-Ressourcen.

Auftragsabwicklung
Teil der Business-Software welche sich auf die Prozesse Einkauf, Lager und Verkauf konzentriert.

Lagerbewirtschaftung
Die Lagerbewirtschaftung ist ein wichtiger Teilbereich der Geschäftsabwicklung.

CRM
Customer Relation Management: Daten und Abläufe zur Stärkung der Kundenbeziehungen. Ist ein wichtiger Teilbereich der Geschäftsabwicklung. CRM wird noch häufig mit darauf spezialisierten Programmen abgedeckt. Zwangsläufig müssen viele Daten redundant geführt werden (Adressen, Kontaktpersonen, Offerten, Umsatzzahlen u.a.) oder stehen im CRM nicht zur Verfügung. Aufwändige Schnittstellen sind die Folge. Vorteilhaft wenn die Business-Software das CRM abdecken kann.

SRM
Supplier Relation Management: Daten und Abläufe zur Stärkung der Lieferantenbeziehungen. Ist ein Teilbereich der Geschäftsabwicklung. Unsere Dienstleistungen und die Opacc Software Familie decken all diese Bereiche ab. Eingesetzt werden jene Module und Funktionen welche für die jeweiligen Anforderungen benötigt werden.

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein erstes Gespräch!